Administrator-Interface

Dieses Paket hat kein eigenes Administrator-Interface, es erweitert nur die vorhandenen Ansichten.

Neue Vorlagen erstellen

Diese Funktion ermöglicht logische if-else Bedingungen sowie Schleifen und vieles mehr.

So fügen Sie Codeschnipsel ein:

  1. Klicken Sie im Administrator-Interface eine der Sektionen Vorlagen, Signaturen oder Anreden .

  2. Fügen Sie auf diesen Ansichten eine Ressource hinzu oder ändern Sie sie.

  3. Suchen Sie das neue Symbol in der Symbolleiste des RichText-Editors (das letzte).

    Insert Code Snippet Icon

    Symbol „Codeschnipsel einfügen”

  4. Klicken Sie auf das Symbol „Neu“, um ein neues Fenster zu öffnen.

  5. Wählen Sie TemplateToolkit im Drop-down-Menü Sprache aus.

  6. Schreiben Sie folgenden Zeilen in den Textbereich.

    [% IF ( matches = Data.CustomerUser.UserLanguage.match('^de') ) %]
    Sehr geehrte(r) [% Data.CustomerUser.UserFirstname %] [% Data.CustomerUser.UserLastname %],<br />
    [% ELSIF ( matches = Data.CustomerUser.UserLanguage.match('^hu') ) %]
    Tisztelt [% Data.CustomerUser.UserLastname %] [% Data.CustomerUser.UserFirstname %]!<br />
    [% ELSE %]
    Dear [% Data.CustomerUser.UserFirstname %] [% Data.CustomerUser.UserLastname %],<br />
    [% END %]
    
  7. Klicken Sie auf die Schaltfläche OK, um das Codeschnipsel zu speichern.

    Rich Text Editor Code Snippet

    RichText-Editor Codeschnipsel

  8. Klicken Sie auf die Schaltfläche Speichern oder Speichern und abschließen.

  9. Fügen Sie die Vorlage, Signatur oder Anrede zu der Queue hinzu, in der Sie sie benutzen möchten.

  10. Erstellen Sie ein neues Ticket, wählen Sie einen Kundenbenutzer (für dieses Beispiel nennen wir ihn Joe Doe), und wählen Sie dann die Queue, für die Sie die Vorlage erstellt haben.

Wenn die Kundensprache auf Deutsch eingestellt ist, wird Sehr geehrte(r) John Doe, ausgegeben. Wenn die Sprache auf Ungarisch eingestellt ist, sollte die Ausgabe Tisztelt Doe John! sein. Wenn keine Sprache eingestellt ist oder die Einstellung auf Englisch gesetzt ist, sollte die Ausgabe Dear John Doe, sein.

Wie Sie sehen, können Bedingungen in Vorlagen sehr nützlich sein. Beachten Sie aber die korrekte Syntax des Template Toolkits. Wenn Sie dort Fehler machen, erhalten Sie einen Fehler bei der Auswahl einer Vorlage.

Siehe auch

Detaillierte Anweisungen zum Schreiben von Template Toolkit-Code finden Sie im Benutzerhandbuch für Template Toolkit <http://www.template-toolkit.org/docs/manual/index.html>`__.

Debuggen von Vorlagen

Das Schreiben von Template Toolkit-Code ist im Vergleich zu anderen Sprachen nicht allzu schwierig. Dennoch können Fehler auftreten, da wir alle nur Menschen sind.

Wenn Sie Fehler in Ihrer Template Toolkit-Syntax haben, wird bei der Auswahl einer Vorlage ein Fehlerbildschirm angezeigt, der Ihnen anzeigt, was schief gelaufen ist und wo Sie den Fehler finden.

Error Reason in Error Screen

Fehlerursache in der Fehleransicht

In diesem Beispiel hat uns das OTRS System mitgeteilt, dass es in der Zeile [% IF Data.OTRSTagData.TypeID == 1 [% %] ein unerwartetes Token [ gab. Es wurde eine zweite öffnende Klammer in das gleiche Template Toolkit-Tag eingegeben, was verboten ist.

So beheben Sie einen Fehler:

  1. Zurück zur vorhergehenden Seite.
  2. Bearbeiten Sie die Vorlage und speichern Sie sie.
  3. Wiederholen Sie diese Schritte, bis keine Fehler mehr gefunden werden.